Rund um Film und Medien

News: X-Men ins MCU

Hallo Internet,

und herzlich Willkommen zu einer weiteren Ausgabe meines neuen Formats.

Die X-Men ins MCU! Disney plant 20th Century Fox aufzukaufen. Und was bedeutet das für mich? Richtig, endlich kann das von Fox aufgezogene X-Men Universum in Disneys Marvel Cinematic Universe (welches fast alle anderen Marvel-Verfilmungen enthält) eintreten. Das zieht sich jedoch sehr in die Länge und so ist mit einer Übernahme von Fox durch Disney frühestens 2020 zu rechnen. Die Dauer liegt an diversen Rechtsfragen und so weiter, die die beiden noch klären müssen. Trotzdem kann ich mich zwei Jahre gedulden, wenn ich dafür die X-Men im MCU sehen darf.

Sherlock Holmes kehrt zurück! Bisher gab es zwei sehr erfolgreiche und auch gute Sherlock Holmes Filme mit Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes und Jude Law als Dr. Watson. Nun soll ein dritter Teil erscheinen. Mehr kann ich eigentlich nicht sagen, trotzdem eine frohe Botschaft.

Ms Marvel Film! Die neuste Nachricht für geplante Marvel-Filme kündigt einen Ms Marvel Film. Bestätigter Weise hat Marvel Pläne für einen eventuellen Ms Marvel Film. Ms Marvel ist eine sehr junge muslimische Superheldin, die sich Captain Marvel als Vorbild genommen hat. Ihre gestaltwandlerischen Fähigkeiten, machen sie zur Superheldin. Gerade da Ms Marvel, bzw. ihre geheime Identität, von ihren Mitschülern ausgegrenzt wird und sie Muslimin ist, könnte dies ein kulturelles Statement von Marvel werden. Da Ms Marvel aber ein großer Marvel Fan ist, muss ein eventueller Film bis zur Veröffentlichung vom Captain Marvel Film warten.

Previous post

News: DCs eigener Streaming-Dienst

Next post

This is the most recent story.